13.01.2020 19:04

„Wandel in der Finanzfunktion: Digitale Unterstützung der Unternehmenssteuerung“ – Gastvortrag von Mario Schmitz am 13. Januar 2020

Foto: Privat

Zu einem interessanten und zukunftsgewandten Gastvortrag durften wir Herrn Mario Schmitz, Partner Finance Consulting bei der Deloitte Consulting GmbH, im Rahmen des Kurses „Einführung in das Controlling“ (Bachelor-Studiengang BWL) begrüßen.

Durch die fortschreitende digitale Transformation – hinweg über sämtliche Branchen und alle unternehmerischen Funktionsbereiche – ist auch der Finanzbereich an einem Scheidepunkt angelangt: Wird die digitale Transformation letztlich zu einem Bedeutungsverlust des Bereichs führen oder wird rechtzeitig die Chance ergriffen, eine Vorreiterrolle in puncto Digitalisierung und Datenanalyse einzunehmen?

Bereits heute steht eine umfassende Datengrundlage (auch als Data Lake bezeichnet) in vielen Unternehmen zur Verfügung. Entscheidend ist, dass es im Finance gelingt, Fachwissen mit Expertise in Datenanalysen zu bündeln, um die bereits vorhandenen Potentiale auch heben zu können. Notwendig sind dabei nicht vordergründlich Kenntnisse über grundlegende Programmiersprachen, sondern vielmehr das ausgeprägte Verständnis über Datenstrukturen und Analysemöglichkeiten. So wird die Fähigkeit, Algorithmen trainieren zu können (und nicht diese zu programmieren), stark an Bedeutung gewinnen.

Für die aufgezeigten Perspektiven und spannenden Einblicke in die aktuellen und zukünftigen Themenfelder im Finance danken wir Herrn Mario Schmitz herzlichst!

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Barbara E. Weißenberger